Kurzportrait

Meine Lieben, was gibt es über mich zu sagen?

Ich würde mich selbst als eine "passionierte Quatschtante" bezeichnen mit einem Hang zu Ernährung und Umwelt. Ich liebe es, mich im Freien aufzuhalten und dabei die Schönheit unseres Planeten wahrzunehmen. Ich liebe es, mich auszupowern und danach bei einer guten Tasse Kaffee und Tee mein Frühstück zu genießen. Ich liebe die Ruhe und gleichzeitig brauche ich Action, damit es mir nicht langweilig wird. Das wäre einmal in ein paar Worten mein Kurzportrait.

Um euch ein bisschen einen ausführlicheren Einblick zu geben, teile ich gerne noch ein paar mehr Details mit euch. Ich bin Mama von 2 Kindern und habe anno dazumal Ernährungswissenschaften studiert. Auch wenn ich jetzt schlussendlich beruflich im Kommunikations- und Nachhaltigkeitsfeld gelandet bin, brenne ich dafür, mich mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen. Mein Studium und mein beruflicher Fokus helfen mir, ernährungsbezogene Themen besser zu bewerten und im Bezug auf unsere Umwelt einzuordnen. Und wie ihr seht, sind gerade der Bereich Ernährung und Nachhaltigkeit stark miteinander verwoben.

Ansonsten liebe ich Sport. Ich mag es, durch sportliche Betätigung, meinen Körper zu spüren. Meine absoluten Lieblingssportarten sind Yoga und Volleyball. Ich mag aber auch Wandern, Laufen, Snowboarden, Reiten und vieles mehr. Hauptsache draußen!

Diesen Blog habe ich gestartet, weil ich die Vision habe, Menschen dazu zu bewegen, bewusster auf sich und auf unsere Umwelt zu achten. Und weil mir das Schreiben an sich einfach Spaß macht - und vor allem die Interaktion mit euch. Ich denke, dass jeder so seine Bestimmung im Leben hat. Meine ist es offensichtlich, euch zu sagen, dass jeder etwas tun kann um unsere Umwelt zu schützen. Und welche Rolle dabei Ernährung spielen kann. Ich freue mich darauf, von euch zu hören, welche Gedanken und Gefühle ihr zu diesem Thema habt.

In diesem Sinne, Namaste